Zurück zu den Wurzeln -
für mehr Vielfalt auf dem Teller

Nudeln mit gelber Bete
Rezeptvorschlag von Angelina und Paulina
(leicht)
ca. 100 Minuten
nicht unbedingt!
6 Personen
Zubereitung
Die gelbe Bete waschen und in Alufolie wickeln.
Backofen vorheizen und bei 200°C Ober-/ Unterhitze oder 180°C Umluft etwa 45-50 Minuten backen.
Die gelbe Bete aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.
Jetzt in Würfel schneiden.
Gemüsebrühe in einem Messbecher vorbereiten.
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die gelbe Bete darin anbraten.
Anschließend mit der Gemüsebrühe ablöschen und mit der sauren Sahne und dem Currypulver würzen.
Jetzt ist unsere Soße fertig!
Fetakäse zerkleinern
Nudeln nach Packungsanweisung kochen.
Jetzt alles zusammen auf einem Teller anrichten und den Feta darüber geben.